ABSAGE

24h Race for life 2018

24 Stunden Team Rennen zu Gunsten der DKMS

 

Leider müssen wir das 24h Race for life 2018 zu Gunsten der DKMS am 15./16.09.2018 absagen.

Hintergrund ist, dass wir nicht die erforderliche Mindestteilnehmerzahl von 25 Teams erreicht haben. Bis zum Nennungsschluss konnten wir insgesamt 22 Teams verbuchen, die sich angemeldet haben. Davon haben leider nur 14 Teams das volle Nenngeld überwiesen. Dieser Umstand hat uns dazu gezwungen, das Rennen abzusagen, worüber wir sehr traurig sind, aber es ist leider nicht zu ändern.

In Absprache mit dem RS Kartcenter haben wir versucht, Lösungen zu finden, das Rennen doch stattfinden zu lassen, jedoch gab es keine zufriedenstellende Lösung, die allen gerecht werden würde.

Es wird aber nicht unser letzter Versuch gewesen sein, ein 24 Stunden Rennen zu organisieren. Wir sind zuversichtlich, in Zukunft erneut ein 24h Race for life stattfinden lassen zu können. Sobald wir dazu neue Informationen haben, werden wir euch rechtzeitig informieren.

Die bereits gezahlten/angezahlten Nenngelder werden selbstverständlich in den nächsten Tagen voll zurücküberwiesen.

 


24h Race for life 2018

24 Stunden Team Rennen zu Gunsten der DKMS

Im Oktober 2017 haben wir unser erstes 24 Stunden Rennen, das 24h Race for life zu Gunsten der DKMS, veranstaltet. Zitat vom RS Kartcenter: "Orkanböen tobten über die Piste, es schüttete aus Kübeln und es war vermutlich die schlimmste Sturmnacht, die  Bispingen im vergangenen Jahr erlebt hatte. Nichtsdestotrotz hat die positive Resonanz der tapferen Teilnehmer das Hofor Racing Kart-Team motiviert, auch in diesem Jahr wieder ein 24h Race for life zugunsten der DKMS auszutragen."

Es war tatsächlich eine große Erfahrung für uns und euer durchweg positiver Zuspruch hat uns motiviert, das Rennen erneut auszutragen.

Das 24h Race for life 2018 zu Gunsten der DKMS wird in der Zeit vom 14. bis 16. September 2018 ausgetragen. Am Freitag wird wieder das freie Training stattfinden und am Samstag und Sonntag das Rennen.

Kurz & knapp

1 Stunde Qualifikation, 24 Stunden Rennen
Über 2 km Streckenlänge, Indoor & Outdoor
Bis zu 40 Teams: 5 - 12 Fahrer/innen pro Team
Gewichtsausgleich: 90 kg (Männer), 80 kg (Frauen)

Zeitplan (Auszug):
07.30 Uhr - Empfang der Teilnehmer
11.00 Uhr - Qualifikation
12.45 Uhr - Start des Rennens

Kosten inkl. Basisverpflegung: 1.900,- Euro pro Team (inkl. Spende an die DKMS in Höhe von 100,- Euro pro Team)

Was wollen wir?

Wir wollen mit diesem 24 Stunden Rennen die DKMS unterstützen. Vor Ort könnt euch über die DKMS informieren und wir spenden einen Teil des Nenngeldes. Je mehr Teams wir also aktivieren können, desto mehr können wir helfen.

Das Highlight

Als Highlight haben wir wieder professionelle Fahrer aus anderen Motorsportserien motivieren können, an einem 24 Stunden Kart Rennen teilzunehmen.

Live-Übertragung

Für die Information der Teams und der Daheimgebliebenen gibt es während des Rennens es einen live Stream von 3DRACE-log.

Rahmenprogramm

Im Außenbereich werden die die Jungs von Gybe Racing mit ihren Fahrzeugen aus der VLN und RCN Showfahrten vorführen und Renntaxifahrten anbieten.

Verpflegung der Teams

Während des Rennens ist die Basisverpflegung für die Teams gesichert und es stehen Wasser, Kaffee und Tee bereit. Auch werden zwischendurch warme und kalte Speisen angeboten. Ansonsten steht das Bistro des RS Kartcenters mit einem reichhaltigen Angebot auf eigene Kosten zur Verfügung.

Preise

Den Gewinnerteams auf den Plätzen 1 - 3 winken besondere Preise und Pokale. Alle Fahrer/innen bekommen eine schöne Erinnerung an das 24h Rennen.

Zeitplan

Freitag, 14.09.2018
- freies Training ab 20.00 Uhr - 22.00 Uhr (nicht im Startpreis enthalten)

Samstag, 15.09.2018
- 07.30 Uhr Empfang der Teilnehmer
- 08.15 Uhr Teamleiterbesprechung
- 09.30 Uhr Teamvorstellung
- 11.00 Uhr 60 Minuten Qualifikation
- 12.30 Uhr Startaufstellung
- 12.45 Uhr Start des 24h Race for life

Sonntag, 16.09.2018
- 12.45 Uhr Zieleinlauf des 24h Race for life
- 13.15 Uhr Siegerehrung

Regeln & Anmeldung

Nachfolgend könnt ihr das Reglement und das Nennungsformular als PDF Dokument herunterladen:

Reglement

Nennungsformular

Das Nennungsformular einfach ausfüllen, unterschreiben, einscannen und per E-Mail an info@hofor-racing-kart-team.de senden. Oder per Post an:

Hofor Racing Kart-Team e.V.
Thomas Plöger
Georgstraße 62
26349 Jaderberg

 

Teilnehmerliste zum 24h Race for life 2018 zu Gunsten der DKMS

Teams mit offizieller Nennung / Anzahlung:
01  - Hofor Racing Kart-Team e.V.
02 - Kolbenfresser
03 - KSF4FUN by iSHOXS
04 - Daytona Racing Team
05 - KTM by GPF
06 - Hafen Racing
07 - Für Rum und Ehre
08 - Kart Team Erler Wenningsen
09 - WRT-Lübeck e.V.
10  - Kolbenfresser 2
11  - Bispingen Raceteam
12  - Waterkant by RS Kartcenter
13  - WnG by Scharmüller Racing Team
14  - the runbelievables
15  - AIRBUS 1
16  - Paras-Frostfutter.de
17  - MKR-Engineering
18  - Küstenjungs e.V.
19  - Kart-World-Racing e.V. I
20 - Kart-World-Racing e.V. II
21  - VW R Racing
22 - VW R-Line Racing
...
40 - noch frei